Ein super Anfang

Manch einem mag aufgefallen sein, dass sich die Frequenz der Comics seit 2011 stark verringert hat. Das liegt zum einen an diversen privaten Dazwischenkommnissen – allem voran der Umzug in eine neue Wohnung. Zum anderen habe ich beschlossen, die Comics nicht mehr als Daily zu machen. Diverse andere Projekte möchten auch behandelt und abgearbeitet werden und zudem möchte ich nicht, dass das Zeichnen dieses Blogs in Stress ausartet und die Strips dadurch an Qualität verlieren. Aus diesem kühlen Grunde gibt es neue Strips jetzt ca. 2-3 mal die Woche – meist Montag- und Donnerstag. Sollte ein phänomenales Ereignis sich frech aufdrängen gibts natürlich auch mal einen zwischendurch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Ein super Anfang

  1. Wie sehr mich das an mich erinnert!
    Wenn ich mal wieder eine Idee habe, wenn ich sie dann aber aufs Papier setze, scheint sie auf einmal gar nicht mehr so toll.
    Ich radier zwar nichts aus, knülle das Papier aber zusammen und werf es weg.
    Ja, so ist das Leben 😉
    Ich find diesen Comic ganz klasse!

  2. Leander schreibt:

    Der Gesichtsausdruck trifft es auf den Punkt. 😀 – ganz groß –

    Ich finde es eh krass wenn Leute es schaffen jeden Tag einen Strip abzuliefern. Da werden die Ideen meist etwas banal finde ich. Das ist deinem Blog noch lange nicht passiert, und ich glaube nicht das es ihm schaden wird wenn du „nur“ noch 2-3 mal die Woche postest. („…. nur…. was red‘ ich da…..? “ )
    Bei meinem Blog habe ich mir erst gar nicht vorgenommen es mehr als 1 mal die Woche zu schaffen. Wenn sich was vordrängt ist es immer klasse, aber Stress sollte so eine tolle Sache wie ein Comicblog nie machen.

    Wie ist die neue Wohnung? Noch so gut wie beim Besichtigen 😉 ?

    • deMichl schreibt:

      Merci!

      Noch wohnen wir nicht in der neuen Wohnung (im Gegensatz zu unserem Bett und der Couch) aber bislang gefällt sie immernoch. Mal gespannt was die erste Woche unterm neuen Dach so bringt. Aber ich bin guter Dinge! 🙂

      • Julie schreibt:

        Immer dran denken: der erste Traum in der neuen Wohnung wird wahr… 😉 Also merken!

        A propos neuer Anfang: ich hab nen neuen Job ab Februar und will nicht unbedingt, dass meine neuen Arbeitgeber meinen Blog finden – könntest du ihn aus deiner Linkliste nehmen? Danke dir! 🙂

  3. Karsten schreibt:

    Aloha Kollege.
    Nein! Ich will dass Du dir die Finger blutig kritzelst, und Du Opfer einer Stiftbleivergiftung wirst, obwohl ich genau weiß dass in einem Bleistift kein richtiges Blei sondern Graphit drin ist! Mehr! Mehr!

    PS: Schöner Strip!
    PPS: Petra hat mich gebeten, dir zu sagen dass alle deine Strips schön sind.

  4. Ratek schreibt:

    Ich habe ja immer noch die Hoffung (ohne diesem Blog seine Existenzberechtigung abzusprechen), dass irgendwann das Journaal wieder auflebt.

    Rettet die (W)aale!!!

    • Leander schreibt:

      jaha, das Journaal. Der einzige „Newsletter/Spam/Mail die ich nie gelöscht habe. habe glaube ich noch alle die du mal rumgeschickt hast. Habe sogar einen extra ordner für die Mails.

      Ein gelegenltiches Journaal würde aal-le freuen denke ich.

  5. ladidaladida schreibt:

    Kann man sich Deine anderen Projekte wo anschauen? So im Internet, mein ich.

    Gruß,

    LadidaLadida

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s