Gedächtnislücke

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Gedächtnislücke

  1. ladidaladida schreibt:

    Ich hab´ so was ähnliches: Ich weiß nicht mehr, wieso ich jemanden nicht mehr ausstehen kann, aber auf alle Fälle stehe ich sie weiterhin nicht aus. ^^

  2. Mario B schreibt:

    Ich vergess ja immer nur Sachen wie z.B.: Warum ich eigentlich in die Küche gelaufen bin, während ich aus dem Arbeitszimmer hin laufe. … Hat mich immer geärgert, aber ich seh ein – Es kann offensichtlich auch vorteilhaft sein. *ggg

  3. Das kleine Wölkchen, wie gut. *lach*
    Bei mir war das heute morgen da, als ein Trommelwirbel an Faschings-Gestalten durch die Straßen gedröhnt ist. Grrrr

  4. Michael schreibt:

    Gesichtsausdruck und Wolke im ersten Panel sind wirklich schön gezeichnet 🙂
    So was hatte ich bis jetzt noch nicht. Ich kenne auch nur den Fall, das ich in ein Zimmer gehe und zwischenzeitlich vergesse was ich eigentlich dort wollte.

  5. Bernd schreibt:

    Beim ersten Panel dachte ich irgendwie an haters gonna hate^^ Sehr schön gezeichnet!

  6. leSaga schreibt:

    Der Flunsch ist wirklich gut umgesetzt. Eindeutig ersichtlich, dass da einer extrem schlechte Laune hat. 🙂

    BTW: Die Füße sehen jetzt besser aus. Prima gemacht!

  7. freeportsti schreibt:

    Also das ist mir noch nie passiert…
    Ich habe allerdings schon einen Kunden angerufen und just in dem Moment, in dem er sich meldete, hatte ich keine Ahnung mehr, was ich eigentlich von ihm wollte – war dann eine Übung in Spontantelefonie…

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s