Recycling

Merke: Der Plan mal eben schnell die Animation in Photoshop wieder zu verwursten erwies sich als unfassbar zeitraubend. Ich brauch dringend einen komfortableren Weg um animierte Gifs zu basteln.

Aber nun von neumodischem animiertem Schnickschnack zum guten alten Printmedium. Es ist tatsächlich soweit: „Sachen gibts…?!“ wird 2 Jahre alt und zu diesem Anlass wird es wieder ein Jubiläumsheftchen Heftchen geben. Yay! Doch noch ist es nicht ganz fertig und bedarf noch eines gewissen Feinschliffes. Auch bin ich mir noch nicht ganz sicher, in welcher Auflage ich das Heftchen drucken lassen werde. Zu diesem Zwecke wäre es für mich total praktisch, schon mal ein bißchen einen Überblick über die Nachfrage zu haben. Unten steht deshalb eine kleine Umfrage in die ihr, meinen treuen Leserlein, euch eintragen könnt, ob ihr denn ein Heftchen kaufen möchtet. Kosten wird es wohl genau wie letztes Jahr 4,50 € (+ 2,00 € Versand) Noch mehr aktuelle Infos gibt es auf dieser Seite. Ich bin gespannt!

Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Recycling

  1. A aus T an der M schreibt:

    Ich will eins! Sowas von! Wo kann ich bestellen? 😉

    • deMichl schreibt:

      Ich mach einen Bestellaufruf sobald die Heftchen fertig sind. Aber freut ich zu hören! Erstmal muss ich abchecken wie viele es denn werden werden. Aber ich vermerke dich schon mal. 😉

      • A aus T an der M schreibt:

        *räusper* Da guckt man mal… äh… länger nicht in die Kommentare und schon übersieht man eine Antwort. 🙂

        Super! Vielen Dank, ich freu‘ mich dann schon mal.

  2. Jamc schreibt:

    Kann man sich auch das Porto sparen und direkt abholen?

  3. Marco schreibt:

    Du kannst mich auch dazu zählen. 🙂

  4. Kim schreibt:

    Wow, das animierte Panel ist ja wirklich cool! Und deine eigenen Interpretationen von Son Goku, Iron Man sehr gut gelungen 🙂

  5. Kim schreibt:

    Wichtige Frage: Wird auch nach Österreich verschickt ?

  6. Raine schreibt:

    Sieht wirklich klasse aus, so animierte Panels! 😀
    Wollte mich auch mal dran versuchen, aber leider ist mein Photoshop zu alt. Mal sehen, ob ich dafür irgendwo mal eine kostenlose Alternative finde. 🙂

  7. Raphael schreibt:

    Genau für solche Zwecke gibt es doch heutzutage IndieGoGo und dergleichen!

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s