Früh übt sich

290_Früh übt sichDas war echt total seltsam: Nicht nur, dass so kleine Mädels überhaupt irgendwas pfeifen und dann auch noch einen so uralten SuperNintendo-Klassiker. Großartig! Und damit auch alle einen schönen Ohrwurm für heute bekommen: Hier ist der Track: :mrgreen:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Früh übt sich

  1. Harl schreibt:

    Ich glaub, ich muss mein SNES ausgraben und ne Runde zockeln… damn you, vile Ohrwurmanstifter 😀

  2. Julie schreibt:

    Ach du große Güte… das ist 10 Minuten lang?!

  3. Leander schreibt:

    Es gibt Dinge die werden noch lange lange bestehen bleiben 🙂 Nintendo wird dafür sorgen das noch die Kinder unserer Kinder Mariolieder summen 😀

    • Harl schreibt:

      Und wenn’s nicht Nintendo macht, dann die Klingeltonindustrie oder die Musikindustrie in 30 Jahren, wenn neue „Hits“ produziert werden müssen…

    • deMichl schreibt:

      Da ist nix dagegen zu sagen. Mich hat nur gewundert, dass die Kleene nicht was aus „Mario Galaxy“ oder was ähnlich Modernem geträllert hat sondern aus dem guten alten „Super Mario World“.

  4. Kim schreibt:

    Sehr cool 🙂

  5. Lars W schreibt:

    Wahrscheinlich hätte es Deine Illusionen zerstört, wenn Du das Mädchen gefragt hättest, was sie denn tatsächlich pfeift… denn wenn man sich mal mit einem Zwerg hinsetzt und dabei KiKa oder ähnliches laufen lässt,… die werden bombadiert mit zig Melodien, super-fröhlichen-ecastasy-high-end-Drogen-nehmenden-Gute-Laune-Spaß-Viehern (á la Teletubbies, etc.)… und ich vermute, dass da jemand einfach jemand die Melodie geklaut oder unbewusst kopiert hat.

  6. Blastard schreibt:

    Yeah gestern mal wieder Super Mario auf der SNES gezockt und heute ließt man das 🙂

  7. Harl schreibt:

    Auch eine schöne Situation, in der man Super Mario einsetzen kann… es könnte auch bei mir funktionieren 😀

  8. Rotznase schreibt:

    Super Mario für den SNES… ist ja nun mal das einzig wahre! (steht hier nebendran auch rum und wird immer mal wieder gezockt…) aber bei den neueren Teilen wurde die Musik auch wieder neu verarbeitet, wobei das Grund-Thema beibehalten wird und nur etwas moderner gestaltet wird. 😉 Man weiß also nicht, wo die Kurze das her hatte 😀 Aber cool isses trotzdem!

  9. steamanax schreibt:

    Ich muss sagen, es ist sogar eine recht anspruchsvolle Pfeifmelodie. Ich begnüge mich mit dem einfach Mario und Monkey Island Klingelton für mein Handy.

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s