Verloren

329_Verloren

Advertisements
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Verloren

  1. Wolfgang schreibt:

    Ich hoffe doch sehr, dass er wieder -sorry for the pun- mopsfidel durch die Gegend hoppeln kann und sich nicht in Gegenwart seines nicht gerade jugendlichen Herrchens mopst.
    Aber andererseits: Da hat er eher mal die Chance, was vom Teller zu mopsen 😀

    • deMichl schreibt:

      Sorry for the pun – von wegen! Volle Absicht is das! :mrgreen:

      • Harl schreibt:

        Ja, wenn der Mops einmal von der Leine gelassen ist, dann hopst er einfach durch die Sätze. Ich konnte mir da einfach nimmer helfen 😀

        Aber du weisst ja: Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos.

  2. Marco schreibt:

    Du siehst ja Dinge, wenn du mit dem Auto unterwegs bist… Ich glaube, ich meide deine Ecke lieber… 😉

  3. New Number 2 schreibt:

    Eins steht wohl fest: Loriot hat sein Ableben nur inszeniert und radelt bei Dir durch die Gegend!
    „Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos!“ Loriot

  4. Melantrys schreibt:

    Weiß ja nicht, ob du Kommentare zu antiken Comics liest (ich les‘ mich hier grad rückwärts durchs Sortiment), aber ich fühle mich beflissen, anzumerken, daß vor gefühlten 3 Jahrhunderten, als ich ein Kleinkind war, die beste Freundin meiner Schwester an einen Hund kam, weil ein Nachbar – Fernfahrer – auf der Autobahn gerade noch bremsen konnte, als vor ihm ein Hund aus dem fahrenden Auto geworfen wurde. Mit voller Absicht, versteht sich. Ich weiß auch nicht, warum ich gelegentlich diesen Drang verspüre, Menschen aus fahrenden Autos zu stoßen….

    • deMichl schreibt:

      Tja, du weißt ja: Jeden Morgen steht irgendwo ein Arschloch auf…….und dann schmeißt es mal so eben Hunde aus dem Auto! Ist mir auch unbegreiflich so was. Aber in diesem meinem Fall hatte der Opa wohl einfach nur seinen WauWau etwas waghalsig verstaut. Fahrlässig, zugegeben, aber böse Absicht unterstelle ich da nicht.

      Und ja, ich lese alte Kommentare, warum auch nicht? Kommt eh eher selten vor. Und schön, dass du dir den alten Kram noch durchliest. Freut mich sehr. 🙂

      • Melantrys schreibt:

        Ja, nee, is‘ schon klar, daß das mit dem armen Mops wohl nur ein Unfall war. (Wie sacht mein Schwesterherz immer so schön? „Ich bin nur ein Halbidiot.“ Da schließe ich mich dann mal an.) Hat mich halt trotzdem an den Hund damals erinnert.

        Ja, dann freuen wir uns doch alle. (*les*)

        *spam*

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s