Waschanleitung

445_Waschanleitung

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Waschanleitung

  1. Leila schreibt:

    Stimmt, das war einfacher. So bin ich zu zartblau gefärbten und mit Streifen versehenen, ehemals weißen Kleidungsstücken gekommen.

  2. Karsten schreibt:

    Pffft. Ich wasche immer noch so und finde den Grauschleier, der sich hauchzart über all meine Kleidung legt auch gut so!

  3. Andreas schreibt:

    Ich hab eh nur schwarze klamotten. da ist das egal. aber ich weiß was du meinst.

  4. hmsmily schreibt:

    Seit ich ne eigene Wohnung habe, habe ich auch ne Waschmaschine. An der Waschmethode (wie ein Student) habe ich nie was geändert … 😉

  5. thepandago schreibt:

    Wäsche dreckig-Maschine an-40 grad
    Wäsche SEHR dreckig-50 grad.
    Finito 😄

  6. New Number 2 schreibt:

    Wir haben jetzt auch eine neue Waschmaschine. Die Alte hat nach 17 Jahren kapituliert. Die war so schön einfach. Jetzt bekomme ich, ohne Quatsch, nicht mal mehr die Tür auf (muss man irgendwo einschalten, dann „Start/Stop“ drücken und dann entriegelt sie, sagt meine Frau. Alles wie bei Windows. Eine „AUF“-Taste hätte es auch getan.).
    Ich persönlich glaube ja, dass meine Frau die Maschine so eingerichtet hat, damit ich nicht wieder Kaschmirpullover mit grober Strickware zusammen wasche. War danach aber wirklich sauber, wo ist das Problem???

  7. Pingback: Waschsalon und Kleidmann | Alltags.Seele

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s