Federleicht

487_FederleichtInteressante Namensgebung für ein Möbelstück. Vielleicht ist’s ja bald mal vorbei mit der ganzen Möbelkauferei.
Euch einen schönen Start in die Woche!

Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Federleicht

  1. Antulamatsch schreibt:

    Möbel die tatsächlich aus Holz und nicht aus 40 Litern Leim und Holzschnitzel bestehen, sind garnicht so schwer 😉

  2. New Number 2 schreibt:

    Heißt die Kommode nicht eher „Ikearus“?

  3. junker82 schreibt:

    Kommt mir sehr bekannt vor 🙂
    Hab meine Bude immerhin langsam fertig eingerichtet. In den ersten Wochen war aber fast jeden Tag nach der Arbeit erstmal Schleppen angesagt. Ich habs als Work-Out-Ersatz betrachtet. Hauptsache die Dusche danach steht schon bereit 😉

  4. pfibp schreibt:

    Kenne ich sehr gut.
    Ich empfehle Komode „Malm“.
    1×3 Schubladen, 1 Paket, circa 26kg
    2×3 Schubladen, 2 Pakete, 1 circa 10kg, das andere stolze 45… 😉

  5. Ralf schreibt:

    passt doch! 😉
    Dädalus ist geflogen
    Ikarus ist abgestürzt

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s