Das alte Lied

514_Das alte LiedWat simmer wieder metaphorisch heute! :mrgreen:
Weil der ‚Elan‘ letzte Woch so traurig war lass ich ihn jetzt nochmal raus.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Das alte Lied

  1. Joya schreibt:

    Dein Elan ist zauberhaft ♥ Bei dem Anblick fühlt man sich gleich doppelt motiviert, selbst wenn der Schweinehund an einem zerrt 😀

  2. Und das andere? Ist das der Wurm, der manchmal in allem drin ist?

    • deMichl schreibt:

      Um ehrlich zu sein habe ich die gar nicht sooo genau definiert (war schon spät gestern! 😉 ). Im Wesentlichen sind es Faulheit, Papierkram, Arbeit und Alltag – gerne aber auch besagter Wurm, Unlust, Pessimismus oder Müdigkeit. You choose!

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s