Eskapismus

515_Eskapismus
Bei all dem, was derzeit in der Welt und vor unserer eigenen Haustür abgeht würde man schon ganz gerne ab und zu einfach mal den Vorhang zuziehen, die Finger in die Ohren stecken und die Melodie von Benjamin Blümchen summen. Hilft aber nich!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Eskapismus

  1. hmsmily schreibt:

    Im ersten Panel oben links … Ist das ne Brüllmücke? 😉

  2. Anonymous schreibt:

    auf ner großen grünen wiese…..

    ja stimmt geht mir auch so.

    übrigens werden deine zeichnungen immer besser. die waren schon immer sehr gut, aber jetzt sind sie noch besser.

    Andreas, der noch die haxe verdaut

  3. New Number 2 schreibt:

    Zu blöd, dass ich die „Benjamin-Blümchen-Melodie“ nicht kenne. Aber die Quadratbiene lenkt genug vom Außenleben ab…

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s