Feinabstimmung (+ComicCon-Fazit)

596Feinabstimmung

Und das ist er: Der obligatorische auf der Messe entstandene Comic über die Messe featuring Leander. 😉

Dg6_9SVX0AAnIBM.jpg large
So, die ComicCon ist vorrüber und mein erster Besuch auf dieser Messe war … Phantastisch!
Da mir leider für eine lange Abhandlung die Zeit fehlt hier nur meine Eindrücke in aller Kürze:
Ihr könntet theoretisch mein sehr ausführliches Fazit zur ComicAction von 2017 nochmal lesen und davon das komplette Gegenteil nehmen.
Von der leider etwas nervigen im Comic erwähnten Extrem-Beschallung und ziemlich saftigen Parkgebühren mal abgesehen hatte ich zwei wunderschöne Tage in Stuttgart an denen ich eigentlich sonst nix zu meckern habe. Die Organisation war super, es wurde sich gekümmert, man wurde jederzeit informiert und erreichte immer jemanden wenn man mal was wissen wollte, alles lief super reibungslos und man hatte wirklich den Eindruck, dass die Veranstalter wollten, dass die Aussteller sich wohl fühlen.

Für etwas detailreichere Eindrücke empfehle ich den Messe-Aftermath von Leander.

Oder ihr nehmt diesen völlig subjektiven gefühlten und maßlos übertriebenen Eindrucks-Vergleich in Bildform:
Messen im Vergleich
Was aber auf beiden Messen – sowohl in Essen als auch in Stuttgart – mal wieder großartig war waren natürlich die Besucher. So viele nette Leute waren wieder bei mir am Stand, wir haben nette Gespräche geführt und ich habe mal wieder richtig schöne und abgefahrene Zeichenaufträge umsetzen dürfen. Hier die Highlights:

In so fern freue ich mich jetzt schon auf die ComicCon 2019 auf der ich auf jeden Fall wieder am Start sein werde! 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Feinabstimmung (+ComicCon-Fazit)

  1. New Number 2 schreibt:

    Danke für den Bericht aus der Parallelwelt (in der Ihr, also Leander, der Herr DS-Nadine und Du lebt und die mit meiner Welt nur durch das Internet verbunden ist – wir werden uns wohl nie persönlich begegnen).
    Am Besten finde ich an Deiner grafischen Berichterstattung, dass Du mit Deinem Stil Leute exakt treffen kannst, so dass man sie ohne große Mühe sofort erkennt (obwohl sie doch quadratisch und stilistisch extrem minimiert sind). Den Leander habe ich sofort als solchen gesehen. Wie machst Du das?

    P.S.: Habe am Wochenende endlich ein paar original Michl-Quadratbienen (Du erinnerst Dich: Räumungsversand Deinerseits wg. Umzug) gerahmt und in mein Arbeitszimmer gehängt. Sehr zur Verwunderung meiner Klientel.

  2. puzzleblume schreibt:

    Gratulation zum diesmal gelungenen Messe-Erlebnis. Die Alice Jekyll-Hyde gefällt mir sehr.

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s