Frischer Kaffee

611_frischer kaffee
Yay, endlich das erste Comic in 2019!
Ich hoffe ihr seid einigermaßen gut rein gerutscht. Wie immer habe ich mir vorgenommen, endlich wieder mehr Comics zu machen – was allein schon durch die Tatsache, dass ich für dieses hier drei Anläufe gebraucht habe torpediert wird. (Und Nein, das hat gar nichts damit zu tun, dass ich seit ein paar Tagen endlich „Darksiders 3“ spielen kann… )

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass sich das alles wieder einpendelt. Bis dahin haue ich einfach raus was geht.
Wer möchte und es evtl noch nicht gesehen hat der kann gerne mal in meinen Podcast heinhören den es seit November letzten Jahres gibt. „Sach bloß…?!“ heißt das Ding und dreht sich mehrheitlich über Filme, Serien und anderen Popkultur- und Nerdkram. Hört gerne mal rein auf iTunes, Spotify, Soundcloud und YouTube (da auch etwas bebildert, weil Video).
Kommt vorbei, ich freu mich über jeden neuen Hörer. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Comic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Frischer Kaffee

  1. Daniel schreibt:

    Wie sehr mich das doch an das hier erinnert:

    Aber Hauptsache Kaffee,
    Früh,
    mit Kind
    is wichtig!

  2. AnGarasu schreibt:

    [Ungefragter Tipp: Sollte der Comic von der Realität inspiriert und die Maschine eine S*nseo sein, dass liegt das Problem beim Magneten im Schwimmer des Wassertanks bzw. dass der Schwimmer nicht bis ganz nach oben treibt. Den Magneten kann man selbst austauschen bzw. den Wassertank vor dem Einsetzen ein paar Mal sanft auf die Tischplatte dengeln, bis der Schwimmer hochrutscht.]

  3. Nina schreibt:

    Danke für diesen tollen Blog. Macht weiter so.

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s