Was zur Entspannung

556_was-zur-entspannung

So, es gab leider wenige Comics in letzter Zeit und ich entschuldige mich dafür. Zwei der Gründe findet ihr in diesem Comic. 😉
Es hat viele Stunden, Nerven, Blut, Schweiß und Tränen gekostet und mindestens drei Portionen Überwindung nicht was anderes zu zocken was einen weniger fertig macht, aber jetzt bin ich in Bloodborne drin und zieh’s durch. So! Also wenn ihr mich künftig des öfteren als gebrochenes Häuflein Elend antrefft wisst ihr jetzt warum.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Was zur Entspannung

  1. Nelly aus Sachsen schreibt:

    sieh wirklich sehr entspannt aus 😉

  2. Pandago schreibt:

    Versuchs mit retrogames..wie Secret of mana oder pokemon….

  3. MadKittyCat schreibt:

    Selbstzerstörerische Neigungen dieser Art hatte ich zuletzt beim Witcher 3… ^^
    Gute Besserung! :3

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s