Baustelle

579_Baustelle
Gruß an alle Berufskreativlinge da draußen, die das bestimmt alle schon mal so oder so ähnlich hatten.
Ich zeig ja gerne mal Skizzen oder Produktionszwischenschritte oder sowas her. Aber auch diese sollten in einem vorzeigbaren und repräsentativen Zustand sein, da die Fähigkeit aus „Work in Progress“ das fertige Werk zu extrapolieren nicht jedem gegeben ist. Oder geht’s euch da anders?

Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Baustelle

  1. Riklef grätsch schreibt:

    Moin Michel,
    so oder so ähnlich gebt es das auch in der IT beim Planen von IT-Lösungen.
    Gut getroffen. Ich wünsche dir viel Kraft mit diesen „Phantasielosen“.
    Gruß

  2. Marco schreibt:

    Haben wir bei uns auch. Man kann das aber lenken (auch wenn es mitunter anstrengend ist) und das Feedback einfließen lassen (oder eben auch nicht). Jedenfalls besser, als wenn du erstmal x Monate gewerkelt hast und dann gesagt bekommst „So nicht!“. 😉

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s