DingDiDiDingDiDiDing #2

489_Dingdididingdididing#2Gun‘ Tach!
Ihr habt es sicher bemerkt: Etwas am heutigen Conmic entspricht nicht den Tatsachen:
A) das plötzliche tetroide Verschwinden einer Reihe Steine oder
B) die Annahme, dass ich in der Lage wäre, eine gerade Mauer zu errichten. :mrgreen:
SachenGibts2015Was soll das Ganze also?
Kein Schimmer, fragt mein Hirn! Andererseits passt es thematisch sehr schön zum Cover meines neuen und fünften Heftchens, an dem ich grade mit Hochdruck arbeite. Noch ist es nicht fertig, aber ich werde versuchen, es zur ComicAction im Oktober fertig zu haben, damit ich euch da wie jedes Jahr was Hübsches reinzeichnen kann. Drückt mir also die Dauemen, dass ich’s noch rechtzeitig fertig bekomme, denn die Zeit, sie flieht und drängt.
Nichts desto trotz wünsche ich euch einen schönen Start in die Woche. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu DingDiDiDingDiDiDing #2

  1. New Number 2 schreibt:

    Ich schätze mal A), B) …und C): Einen Ziegelstein, wie im Panel 4, unteres rechtes Eck, habe ich in unserem Haus nicht verbaut.

  2. MadKittCat schreibt:

    Neun Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin total normal. Die zehnte summt die Melodie von Tetris.
    Ein wenig Irrsinn am Montag hält jung! 😀

  3. Maik schreibt:

    Wäre es auch schon möglich dieses, besagte Heftchen vorzubestellen? 😉

  4. junker82Alex schreibt:

    Jeeeehaaaaw 🙂

    Und ich dachte noch letztens als ich meine Regale mit Comics einräumte „Ach guck, der Michl, schon fleißig bei Nummer 4 angekommen. Schade dass es wohl dieses Jahr kein neues Heft geben wird, aber der Mann muss ja auch mal arbeiten.“

    Hut ab für das wackere Durchhalten im Jahrestakt! Finde ich höchst fabulantastisch 🙂 Und dieses mal hol ich mir mein Heftchen auch persönlich ab 😉

    • deMichl schreibt:

      Ich hoffe, dass ichs auch noch rechtzeitig zur Messe schaffe und nicht zu guter letzt den Drucktermin um einen Tag verpasse oder so. Aber ich gebe mir Mühe damit du dir in Essen eins persönlich einsacken kannst! 🙂

  5. Anonymous schreibt:

    Keine Steine von Nintendo kaufen, das ist ein gängiger Anfängerfehler.

  6. appolyon schreibt:

    I am the man who arranges the blocks
    That descend upon me from up above.
    They come down and I spin them around
    Til they fit in the ground like hand in glove.
    […]
    What’s the point of it all, when you’re building a wall
    And in front of your eyes it disappears?
    Pointless work for pointless pay
    This is one game I shall not play.

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s