First Contact

501_First ContactNicht dass ihr denkt wir hetzen hier skrupellos  unsere Haustiere aufeinender ala Pokémon. Ziel des Manövers war es, Hase und Nachbarskatze möglichst früh aneinander zu gewöhnen solange die Katze noch klein ist. Die Reaktion war so mittelprächtig. Ich bin mir nicht sicher, ob die beiden wirklich Freunde werden. Aber jetzt sind die beiden sich noch ebenbürtig und vielleicht lassen sie sich ja einfach gegenseitig in Ruhe, auch wenn die Katze mal ausgewachsen ist. Das wäre zumindest wünschenswert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu First Contact

  1. New Number 2 schreibt:

    RABL! Einfach nur RABL!

  2. MadKittyCat schreibt:

    Herrliches Video, herrlicher Comic mit der absolut perrrrrrrfekten Musik dazu…! XD
    Und ein kleines Trostpflaster: so riesig wie Hase ist, wird selbst eine ausgewachsene Katze es sich zweimal überlegen, da hinzulangen ;p Selbst Meerschweinchen sind für die normale Hauskatze meist schon zu große Brocken :3

    • deMichl schreibt:

      Danke! Das ist gut zu wissen! 🙂
      Trotzdem werden wir die Begegnung der beiden noch ein paar mal erzwingen, dass die sich kennen- und – wenn schon nicht lieben, dann wenigstens ignorieren lernen.

  3. Hasensenf schreibt:

    Wir haben auch eine Katze und ein Kaninchen:
    Das Kaninchen greift die Katze immer an und die Katze hat eher Angst vor ihm.

    Ich würde aufpassen, wenn es ein Kater ist.
    Größere Katzen/Kater erlegen ab und an schon mal ein Kaninchen.
    Meine Tante kann da ein Lied von singen:
    Sie hat ständig tote Kaninchen in der Wohnung liegen, wenn ihr Katerlein mal wieder eine gute Jagd hatte. o_O

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s