Luftangriff

536_LuftangriffSo, die ersten 3 von 12 Aufführungen unserer Inszenierung von „Die Nashörner“ sind erfolgreich über die Bühne gegangen und so langsam tauche ich auch wieder aus meiner Wolke auf die mich die letzten Wochen umnebelt hat. Es tut mir leid, dass ich hier so lange nix mehr gezeichnet habe, aber das Comic-Areal meines Hirns war leider völlig außer Funktion und erholt sich grade wieder erst langsam.
Und Nein, der hier dargestellte Vorfall war keinesfalls das Highlight der Aufführungen. Wer wissen möchte wie’s war kann hier die Kritik nachlesen und wer möchte ist herzlich eingeladen, sich eine übrigen 9 Aufführungen anzusehen. Ich würde mich freuen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comic abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Luftangriff

  1. Adolf Kluth schreibt:

    Auf der Webseite der Schauspielgruppe kann man den Artikel auch nachlesen. Dazu muss man dann nicht einmal bei Facebook angemeldet sein:

    Ich hoffe, Behringer hatte nach der Insektenattacke etwas zum Nachspülen auf der Bühne 😉
    Und ja: Es ist nach langer und harter Arbeit ein tolles Stück geworden, das man vorbehaltlos empfehlen kann. Kommt alle herbei!

  2. New Number 2 schreibt:

    Na, hoffentlich war’s keine Quadratbiene.

  3. Anonymous schreibt:

    Habe bereits Karten und freue mich auf das Stück!

Senf hier dazugeben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s